Aroma Dampfbad

Es gibt verschiedene Arten von Dampfbädern. Allgemein handelt es sich um eine Saunavariante mit milden Temperaturen (40-50°C) und einer sehr hohen Luftfeuchtigkeit (bis zu einhundert Prozent). Im Vergleich zur heißen finnischen Sauna ist diese Variante sehr kreislaufschonend. Beim Aroma Dampfbad werden spezielle Kräuterzusätze oder andere natürliche Aromen verwendet, die zum Beispiel Atemwegserkrankungen lindern oder das Wohlbefinden zusätzlich erhöhen. Es können auch Eukalyptus Aromen eingesetzt werden, um Erkaltungskrankheiten zu behandeln. Allgemein dienen Dampfbäder der Entspannung von Seele sowie Muskulatur und regen den Stoffwechsel an. Zu guter Letzt unterstützten Sie durch Dampfbadbesuche Ihre Abwehrkräfte und pflegen Ihre Haut. Die feuchte Wärme des Aroma Dampfbades pflegt, reinigt und unterstützt die Durchblutung der Haut.

Passende Wellnesshotels

Hotel Deimann ★★★★★

NRW | Hochsauerland | Schmallenberg

Hubertus unplugged ★★★★

Bayern | Balderschwang | Nähe Oberstdorf