Wellnesshotel Allgäu

Entdecken Sie die Erlebniswelt rund um unsere Wellnesshotels im Allgäu

Zahlreiche Aktivitäten erwarten Sie in der Nähe Ihres Wellnesshotels im schönen Allgäu.

Eine der beliebtesten Urlaubsregionen Deutschlands

Als Allgäu bezeichnet man eine landschaftliche sowie kulturelle Region, die zu den beliebtesten Urlaubsregionen Deutschlands gehört. Es gibt keine offizielle Eingrenzung des Allgäus, es liegt aber größtenteils auf deutscher Seite und umfasst das alpine Allgäu und kleine Teile des Voralpenraums. Das österreichische Grenzgebiet wird ebenfalls zunehmend zum Allgäu gezählt und die Allgäuer Alpen, die die südliche Grenze des Allgäus bilden, liegen teilweise ebenfalls auf österreichischem Gebiet. In Deutschland wird vor allem Bayern mit dem Allgäu verbunden, aber auch Teile von Baden-Württemberg gehören zur Region.

Alpine Landschaft im Allgäu

Das alpine Allgäu ist landschaftlich durch markante Gipfel und eine zauberhafte Berglandschaft geprägt. Geologisch einzigartige Berge wie die Höfats und der Schneck bilden einen wichtigen Teil dieser Berglandschaft. Besonders bekannt ist auch das Nebelhorn, das mit einer Seilbahn erreichbar ist und so auch für weniger geübte Wanderer ein fantastisches Ausflugsziel darstellt. Wanderer verschlägt es häufig auch in die Allgäuer Voralpen. Landschaftlich bietet das Allgäu neben den Alpen und der Hügellandschaft des Voralpenraums verschiedene Flüsse sowie kleine und größere Seen, die ihren Ursprung in der Eiszeit haben und die Region charakterisieren. Bekannt ist beispielsweise der Große Alpsee und der Hopfensee. Das Voralpenland verzaubert seinerseits mit kleineren Seen und Weihern. Besonders schön ist der Weißensee und der Alatsee. Landschaftlich attraktiv sind außerdem die Scheidegger Wasserfälle, der Lechfall bei Füssen und der Auerberg, der einen einzigartigen Ausblick über das Ostallgäu bietet.

Allgäu: Auch für Sportfans

Das Allgäu ist nicht nur wegen seiner wunderschönen Landschaft, sondern auch wegen seiner Vielseitigkeit beliebt. Für Sportfans gibt es ein breites Angebot: Von Wasser- und Alpinsport über Wandern bis hin zu Mountainbiken und Klettern kann man im Allgäu alles erleben.

Kultur im Allgäu

Gleichzeitig ist das Allgäu aber auch eine kulturell interessante Region. Rund um Füssen laden die Königschlösser dazu ein, sich in ein Märchen entführen zu lassen. Besonders beliebt ist natürlich das weltweit bekannte Schloss Neuschwanstein. Des Weiteren laden historische Altstädte und mittelalterliche Städte zu Tagesausflügen ein. Neben Burgen und Schlössern sowie mittelalterlichen Städtchen finden sich im Allgäu auch Hinterlassenschaften der Römer wie die bekannte Römerstraße Via Claudia Augusta. Außerdem gilt das Allgäu als Region mit lebendigen kulturellen Bräuchen, die Einflüsse aus Schwaben und Bayern vereinen. Aufgrund der touristischen Beliebtheit der Region wird immer mehr auch auf sanften Tourismus gesetzt, der Nachhaltigkeit und den Schutz und Erhalt der Natur gefördert und unterstützt.

Wellness auch ohne Auto

Lassen auch Sie das Auto am Wellnesshotel stehen und erkunden Sie die Umgebung stattdessen mit dem Rad oder zu Fuß. Zahlreiche Rad- und Wanderwege bieten Ihnen die perfekten Bedingungen dafür. Dazu gehören beispielweise die Radrunde Allgäu, der Iller-Radweg, der Allgäu-Radweg und der Bodensee-Königssee-Radweg. Auch einige Transalp-Routen haben Ihren Startpunkt im Allgäu.