Wellness Bayern

Die vier bayerischen Urlaubsregionen Bayerischer Wald, Oberbayern, Franken und Allgäu, mit ihrer einzigartigen Natur und den vielen Gesundheits- und Wellnessangeboten machen Bayern zum beliebtesten Urlaubsland in Deutschland. Klare Seen und Flüsse, Wiesen und Wälder mit beeindruckender Flora und Fauna und viele verschiedene Freizeitmöglichkeiten bieten zahlreiche Gelegenheiten, die bayerische Tradition und Natur kennen und schätzen zu lernen. Ruhe und Entspannung, sowie herzliche Gastlichkeit in Verbindung mit regionaler Verbundenheit zeichnen einen Urlaub in Bayern aus und machen jeden Besuch einzigartig. Besonders regionale Produkte wie Hopfen, frische Gebirgskräuter oder erwärmtes Heu sind feste Bestandteile in Wellness- und Beautyanwendungen. Bayerische Tees, Badezusätze oder Massageöle entspannen Ihre Muskulatur und beruhigen die Nerven. Doch auch für aktive Entspannung hält Bayern viele Fahrrad- oder Wanderwege durch zahlreiche Wälder, mit wunderschöner Aussicht auf die Berge oder vom Berg aufs Tal hinab, bereit.

Wellness Allgäu

Neben der zu jeder Jahreszeit beeindruckenden alpinen Natur, zeichnen vor allem unzählige Sonnenstunden im Jahr, herzliche Gastfreundschaft und langjährige naturheilkundliche Traditionen einen Urlaub im Allgäu aus. Auf drei unterschiedlichen Höhenlagen, vom Seeufer bis zu den Berggipfeln, gibt es für jeden Erholungssuchenden oder Gesundheitsbewussten das richtige Angebot. In den zahlreichen Kurorten mit ausgewiesenem Heilklima finden Sie mit Sicherheit die passende Behandlung oder tanken einfach nur neue Kraft und Energie. In Einklang mit der Natur fällt es nicht schwer, hier etwas für die eigene Gesundheit zu tun. Frische Bergluft, weite Kräuterwiesen und eine von Seen und Bergen geprägte Landschaft bietet jede Menge Möglichkeiten sich aktiv zu betätigen und dabei die außergewöhnliche Biodiversität kennen zu lernen. Besonders auf den verschiedenen Etappen des Fernwanderwegs der Allgäuer Wandertrilogie können Sie auf der Wiesengänger-, der Wasserläufer oder der Himmelsstürmerroute die vielfältige Landschaft des Allgäuer Voralpenlandes kennen lernen. Abwechslungsreiche Natur, alpine Produkte und regionale Küche in Verbindung mit herzlicher Tradition versprechen Wellness auf höchstem Niveau.

Wellness Füssen

Im östlichen Allgäu neben Hohenschwangau und Schwangau liegt die Stadt Füssen mit langjähriger Tradition und der wunderschönen romantischen Altstadt. Schon Märchenkönig Ludwig II. war angetan von der abwechslungsreichen und malerischen Umgebung. Seine Schlösser Neuschwanstein und Schloss Linderhof, sowie das Schloss seiner Eltern, Schloss Hohenschwangau, sind noch heute bewundernswerte Sehenswürdigkeiten der Region. Doch auch Füssen selbst hat eine prunkvolle Schlossanlage, das Hohe Schloss, zu bieten, welches von jeder Seite gut über den Dächern der historischen Altstadt zu sehen ist. Neben mittelalterlichen Burgen, Gassen, Kirchen und Klöstern sind die Schlösser jedoch nur ein kleiner Höhepunkt der Wandertrilogie des Allgäus.

Wellness-Hotel Sommer in Füssen

Einen einzigartigen Urlaub im Allgäu können Sie im 4-Sterne Wellnesshotel Sommer in Füssen verbringen. Die Hotelanlage befindet sich in der Nähe der österreichischen Grenze und bietet einen fantastischen Ausblick über den flächenmäßig größten Stausee Deutschlands, den Forggensee. Klares Wasser, viele Badestellen und zahlreiche aktive Entspannungsmöglichkeiten bieten zu jeder Jahreszeit abwechslungsreiche Freizeitaktivitäten vor der traumhaften Kulisse der Alpen. Erleben Sie bayerische Tradition und Kultur mit Blick auf die berühmten Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau. Elegante Zimmer und Suiten erwarten Sie im Hotel Sommer und versprechen Ihnen Ruhe und Entspannung. Immer wieder neue Angebote, ausgerichtet für die verschiedensten Bedürfnisse, sorgen dafür, dass jeder Besuch ein ganz besonderes Erlebnis wird. Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind fest in der Hotelphilosophie verankert und spielen besonders im Restaurant eine zentrale Rolle. Eine große Saunalandschaft, ein Fitnessraum, ein Freibad sowie der Panorama-Wellnessbereich mit Hallenbad bringen auch beim Wellness bayerischen Flair und eine tolle Aussicht. Luxuriöse Beauty-Anwendungen mit Alpen-Natur-Kosmetik oder Ayurveda Massagen mit warmen Öl runden Ihren Aufenthalt ab.

Wellness Oberstdorf

Oberstdorf liegt in den Allgäuer Alpen und ist ein heilklimatischer Kur- und Kneippkurort. Das Klima wird regelmäßig mit Messungen überprüft, um die Luftqualität zu überwachen und um den Gästen die therapeutische Wirksamkeit des Klimas garantieren zu können. Als ein Kneippkurort ist Oberstdorf eine anerkannte Stadt für die Anwendung von Wasserkuren nach Sebastian Kneipp. Das Städtchen ist dank seiner alpinen Skigebiete auch bekannt für Wintersport und beliebt unter den Bergsteigern. Landschaftlich ist die Umgebung von Oberstdorf besonders schön. Verzauberte Hochtäler, wilde Berge und Seen in unterschiedlichen Höhenlagen warten auf Sie und bieten die perfekte Umgebung für Entspannung und Erholung.

Hubertus Alpin Lodge & Spa in Oberstdorf

1.044 Meter über dem Meeresspiegel liegt das Hubertus Alpin Lodge & Spa Hotel in der kleinen Gemeinde Balderschwang in der Nähe von Oberstdorf. Früher nur von Österreich aus zugänglich ist Balderschwang heutzutage Deutschlands höchstgelegene Gemeinde, in der Stress und Hektik nicht lange verweilen. Reines Alpenklima, eine wundervolle Aussicht und die schöne Berglandschaft laden im Sommer wie im Winter zu einem abwechslungsreichen und erholsamen Urlaub ein. In hellen Zimmern, vorwiegend ausgestattet mit naturbelassenen Materialien wie Naturstein, unbehandelten, gebürsteten Hölzern und wohligen Fellen können Sie den Alltagsstress hinter sich lassen und abschalten. In dem ganzheitlichen Wellnesskonzept Holistic Life vereint das Hotel gesundes Essen, Life Coachings, sowie alle individuellen Spa-Anwendungen unter dem Einfluss der Jahreszeiten und der vier Elemente Wasser, Feuer, Erde und Luft. Massagen und Behandlungen mit „Holistic Touch“ bringen Ihren Körper in Einklang mit Geist und Seele. Egal ob zur Kraftoptimierung, Schmerzlinderung oder einfach nur für eine kleine Auszeit vom Alltag sind die Angebote genau das Richtige.

Schüle’s Gesundheitsresort & Spa in Oberstdorf

Einen besonders gesundheitsbewussten Urlaub in Oberstdorf können Sie im Schüle’s Gesundheitsresort und Spa verbringen. Das medizinische Konzept vereint traditionelle Ansätze der Naturheilkunde mit modernster medizinischer Diagnostik und bietet, neben wohltuenden Behandlungen wie Ayurveda und ästhetischer Medizin, als Kneipp-Hotel auch zahlreiche Behandlungen in Verbindung mit Wasser an. Doch auf 2.600 m² finden sich weitere vielfältige Beauty- und Wohlfühlangebote sowie verschiedenen Saunen, Ruhebereichen und Erlebnisduschen. Moderne Zimmer in hellen, warmen Farben sorgen für einen angenehmen, beruhigenden Aufenthalt mit Ausblick auf über 10 Berggipfeln. Die Küche mit vorwiegend regionalen und saisonalen Zutaten aus der Umgebung, die schonend verarbeitet und frisch zubereitet werden ergänzen das Gesundheitsangebot des Hauses.

Wellness Gunzesried

Der Ortsteil Gunzesried liegt in einem Hochtal und gehört zur Gemeinde Blaichach. In 900m Höhe können Sie hier die frische Luft der bayerischen Natur genießen und neue Energie tanken. Treten Sie vor die Tür, hinein in die wunderschöne grüne Landschaft, in der sich das Alltagsleben schnell vergessen lässt. In Blaibach selbst finden Sie Einkaufsmöglichkeiten, Geschäfte und alles was Sie für Ihren Urlaub brauchen. Nach dem Einkauf kehren Sie dann zurück ins Gunzesrieder Hochtal, wo Sie die vollkommende Ruhe in der unberührten Natur genießen können. Wandern Sie im Sommer, fahren Sie Ski im Winter und genießen Sie zu jeder Jahreszeit die Wellnessangebote der Hotels des schönen bayerischen Tals.

Allgäuer Berghof in Gunzesried

Für einen Urlaub mit der ganzen Familie bietet der Allgäuer Berghof in Gunzesried vielfältige Möglichkeiten, sich aktiv drinnen und draußen zu betätigen oder mit Wellnessangeboten den Tag zu genießen. Es erwartet Sie ein umfangreiches Angebot sowohl für Kinder, als auch für Erwachsene: Indoor-Spielflächen, Kinderbetreuung, eine Multifunktions-Sporthalle und vieles mehr lassen die Kinderherzen höher schlagen. Für die Großen gibt es einen eigenen Spabereich nur für Erwachsene mit verschiedenen Saunen, Infrarotkabine und Wellnessgarten. Doch auch Fitness, Massagen und Kosmetik sowie kulinarische Köstlichkeiten kommen im Allgäuer Berghof nicht zu kurz.

Wellness Bad Grönenbach

Bad Grönenbach liegt im Unterallgäu. Auch dieser bayerische Ort ist ein offizielles Kneipheilbad und grenzt an die größte Waldfläche dieses Landstrichs. Lassen Sie sich auf einen Wellnessurlaub mitten im Grünen ein und vergessen Sie ihren Alltagsstress. Auf dem Gebiet der Gemeinde gibt es auch viele verschiedene Gewässer. Neben Seen und Weihern ist vor allem das Naturfreibad Bad Clevers bei unseren Gästen beliebt.

Bad Clevers Gesundheitsresort & Spa

Mit einem Urlaub im Bad Clevers Gesundheitsresort & SPA wohnen Sie abseits von jeglichem Stress und Hektik. In familiärer und heimischer Atmosphäre können Sie einen Urlaub inmitten belebter Allgäuer Natur verbringen und neue Kraft tanken. Naturmaterialien in den Zimmern, viel Liebe zum Detail und bayerische Tradition machen Ihren Aufenthalt zu etwas ganz Besonderem. Sie können in verschiedenen Saunen in dem weitläufigen SPA entspannen, bei Meditation oder individuellen Entspannungsprogrammen zur Ruhe kommen, oder sich im Fitnessraum und bei Gymnastikkursen richtig auspowern. Ein Schwimmbad, Angebote der Naturheilkunde, Chiropraktik und Ernährungsberatung ergänzen das Wellness- und Gesundheitsspektrum des Hauses.

Wellness Oberstaufen

Das schwäbisch-bayerische Oberstaufen liegt im Landkreis Oberallgäu und ist ein beliebter Wellness-Ort in Bayern. Wer nach Oberstaufen kommt, kommt in den einzigen Schrothkurort Deutschlands. Die Schrothkur ist ein besonderes Naturheilverfahren und wird in verschiedenen Orten in Europa angeboten. Oberstaufen ist jedoch das einzige offiziell anerkannte Schroth-Heilbad. Die Behandlung kann bis zu drei Wochen dauern und hat zum Ziel, den Körper zu entgiften und in seinen Selbstheilungskräften zu unterstützen. In Oberstaufen befinden Sie sich auch in einem offiziellen Heilklimatischen Kurort mit der höchsten deutschen Kurortklassifikations Stufe (ohne den Zusatz „Bad“).

Hotel Allgäu Sonne in Oberstaufen

Eines der schönsten Wellnesshotels in Oberstaufen ist das Hotel Allgäu Sonne. Mit Aussicht auf die Alpen können Sie 5-Sterne Wellness und ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm mit Live-Musik und Tanz genießen. Eine Panorama-Fitnesswelt mit außerordentlichem Sportprogramm, ein über 2000qm² großer Wellnessbereich mit Whirlpool, Innen- und Außenpools sowie mehreren verschiedenen Saunen und Wellnessbehandlungen aller Art helfen Ihnen den Alltagsstress hinter sich zu lassen und sich ganz auf sich selbst zu konzentrieren. Stilvoll eingerichtete Zimmer und Suiten in hellen Farben versprechen viel Platz und einen angenehmen Aufenthalt. Immer wieder neue Themenbuffets, Gala-Menüs und Gourmet-Essen runden Ihren Urlaub mit kulinarischen Höhepunkten ab.

Wellness Niederbayern

Niederbayern ist ein besonders schöner Landstrich in unserem Wellness-Land Bayern. In der landwirtschaftlich geprägten Region und in der Heimat zahlreicher schöner Naturschutzgebiete sowie des Nationalparks Bayerischer Wald, sind Sie fernab von allem Alltagschaos und können sich auf einen entspannten Aufenthalt im Grünen freuen. Gestalten Sie Ihren Wellnessurlaub mit entspannenden Wanderungen, Ausflügen oder Fahrradtouren. Frische Luft ist besonders wichtig für die geistige und körperliche Erholung. Viele unserer Wellness-Gäste kommen nach Niederbayern wegen der renommierten niederbayerischen Bäder und Quellen, die für Ihren Wellnessaufenthalt besondere Erholung versprechen.

Wellness Bad Füssing

Im niederbayerischen Landkreis Passau befindet sich der beliebte Wellness-Ort Bad Füssing, der mit den Kurorten Bad Griesbach und Bad Birnbach das sogenannte Niederbayerische Bäderdreieck bildet. Schon im Jahr 1937 wurden in Füssing Thermalquellen entdeckt und einige Zeit später, in den 50er-Jahren, begann der Kurbetrieb. Dank der langen Tradition finden sich in Füssing viele Wellnessangebote. Ob in den Thermen, den ausgezeichneten Wellnesshotels oder dem Saunahof von Bad Füssing, hier werden Sie das Passende für Ihre Erholung finden. Das Thermalwasser in Füssing ist besonders bekannt, da es sehr förderlich für die Gesundheit ist. Mit ca. 56 Grad hilft es unteranderem bei Arthritis, Osteoporose und bei Beschwerden der Wirbelsäule.

Mühlbach Thermal Spa & Romantik Hotel in Bad Füssing

In besonders ländlicher und naturbelassener Atmosphäre können Sie einen Urlaub im Mühlbach Thermal Spa & Romantik Hotel verbringen. Kompositionen von alt und neu sind im ganzen Haus zu finden und vermitteln die Ursprünglichkeit und Einfachheit der Region mit hellem und farbenfrohem Einfluss der Moderne. Ein Restaurant mit Holzbalkendecke und Kamin, in dem saisonale Küche serviert wird, eine einladende Pianobar und ein großer Wellnessbereich mit Innen- und Außenpools sowie ein Whirlpool und ein Garten stehen Ihnen zur Entspannung zur Verfügung. Eine positive Lebensführung, schmerzlose Bewegungsfreiheit und damit ein spürbares Wohlbefinden stehen hier im Mittelpunkt und sorgen garantiert für mehr Kraft und Gelassenheit auch nach Ihrem Urlaub.

Wellness Bad Gögging

Bad Gögging, nahe der Donau, ist dank seiner Naturheilmittel ein beliebter Wellness-Ort. Tatsächlich ist Bad Gögging der einzige Kurort, in dem Sie von drei staatlich anerkannten Naturheilmitteln profitieren können. In diesem Wellness-Paradies warten auf Sie das Schwefelwasser, das Mineral-Thermalwasser und das Naturmoor sowie 4-Sterne-Wellness-Hotels: Entspannung pur! Schon die Römer nutzten die Schwefelquellen unseres Kurorts, der heute, unteranderem wegen dieser Quellen, besonders beliebt ist für Kuren, Entspannung und Reha. Auch die Mooranwendungen haben eine lange Tradition in Bad Gögging und werden mit Erfolg angewandt. Diese drei bekannten Anwendungen können Sie zum Beispiel in der Limes-Therme von Bad Gögging erleben. Die 1.000m² des Bades mit unterschiedlichen Bereichen und antikem Ambiente bieten alles von Badespaß über Erholung bis zur Gesundheitsförderung.

Hotel Eisvogel in Bad Gögging

Eine gelungene Kombination aus Lifestyle und bayerischer Tradition können Sie im 4-Sterne Wellnesshotel Eisvogel in Bad Gögging erleben. In der Kulturlandschaft Hallertau in der Mitte Bayerns gelegen, können Sie einen außergewöhnlichen Urlaub inmitten des größten zusammenhängenden Hopfenanbaugebietes der Welt verbringen. Der Region entsprechend bietet das Hotel, auf zwei Etagen verteilt, nicht nur ein wunderbares SPA-Erlebnis mit Saunen, Anwendungs- und Ruheräumen sowie großem Schwimmbad, lokale Produkte wie Hopfen-Wellness, Schwefel und Moor geben den Anwendungen einen ganz besonderen bayerischen Touch. Gemütliche Gaststuben mit saisonalen sowie regionalen Köstlichkeiten und die Eisvogel-Bar laden zum geselligen Zusammensitzen ein und beenden jeden Tag mit einem Highlight.

Wellness Bad Birnbach

Im Landkreis Rottal-Inn in Niederbayern finden wir den zweiten Ort des Bäderdreiecks: Bad Birnbach. Besonders bekannt ist dieser Erholungs- und Wellnessort für die im Jahr 1976 eröffnete Rottal Terme. Als staatlich anerkannter Heilquellenkurbetrieb finden Sie hier alles, was für Ihre Erholung wichtig ist. Bei den Quellen der Rottal Terme handelt es sich um fluoridhaltige Natrium-Hydrogencarbonat-Chlorid-Quellen und sie gehören zu den wärmsten Thermal-Mineralquellen in Mitteleuropa. Neben dem Therapiebad gibt es auch ein Vitarium mit Sauna-Erlebniswelt. Aber auch Ihre Zeit an der frischen Luft kommt in Bad Birnbach und Umgebung nicht zu kurz. Neben den zahlreichen Wellness- und Entspannungsangeboten können Sie auch die wunderschöne Rottaler Hügellandschaft genießen und einmal tief durchatmen. Die Nordic Walking Touren dieser Region bereichern Ihren Erholungsurlaub mit Abwechslung und Naturerlebnissen.

Wellnesshotel Sonnengut in Bad Birnbach

Direkt am Sonnenhang des malerischen Rottals gelegen befindet sich das 4-Sterne Wellnesshotel Sonnengut in der sogenannten niederbayerischen Toskana. Eingebettet in die idyllische bayerische Landschaft Bad Birnbachs bietet das Hotel eine Vielzahl an Wellness- und Sportangeboten. Hier haben Sie die Möglichkeit, in der Saunalandschaft das Immunsystem zu stärken, Körper und Seele im Wasser baumeln zu lassen oder aktiv beim Fahrradfahren, Golfen oder Wandern zu entspannen. Zum weiteren Angebot gehören ein Innenpool mit Faltdach, ein Dampfbad sowie eine Solegrotte und ein Fitnessraum. In dem gehobenen Restaurant werden Ihnen bayerische Spezialitäten mit Panoramablick auf das Rottal serviert. Legen Sie in der Idylle Bad Birnbachs eine Ruhepause ein und lassen Sie sich ohne Stress und Hektik einfach mal verwöhnen.

Wellness Oberbayern

Im Südosten Bayerns finden wir das an Österreich grenzende Oberbayern. Urlauber können im Sommer alle Arten von Wassersport betreiben, auf den gut ausgebauten Wanderwegen die Naturschönheiten und Sehenswürdigkeiten Oberbayerns erleben und im Winter Skilaufen, Snowboarden oder Schlittschuhlaufen. Zu den vielen Sehenswürdigkeiten in Oberbayern zählen die Wieskirche, der Passionsspielort Oberammergau oder aber auch Schloss Neuschwanstein und die bayerische Hauptstadt München. Wer nach Oberbayern kommt wird seinen Urlaub außerdem umgeben von schöner Natur verbringen. Auf Sie warten in zahlreichen Kur- und Heilbädern unterschiedliche Anwendungen und Angebote für die Erholung ihres Körpers und Geistes. Tradition und moderne Wellness Anwendungen vereinen sich hier in dieser renovierten Wellness-Region und ausgezeichnete 4 und 5 Sterne Wellness-Hotels bieten Ihnen das passende Ambiente für Ihren Aufenthalt.

Parkhotel am Soier See in Bad Bayersoien

Ein kleines Stück Afrika inmitten Bayerns einzigartiger Landschaft bietet Ihnen das Parkhotel am Soier See in Bad Bayersoien. Ein Stück Leidenschaft für die „Wiege der Menschheit“ zeigt sich in edlen Tropfen aus der Kapregion, der gemütlich eingerichteten Africa Lounge und auch die Spa Suite vermittelt ein kleines Stück afrikanisches Lebensgefühl. Die Wellnessangebote des Hauses drehen sich vorwiegend um das alpine Hochmoor, auch „schwarzes Gold“ genannt. Immer wieder neue Angebote machen jeden Urlaub einzigartig und sorgen dafür, dass Sie jeglichen Alltagsstress schon ab dem ersten Moment vergessen können. Zahlreiche Freizeitmöglichkeiten wie Fahrrad- oder Motorrad fahren, Wandern oder auch Kochkurse und Krimidinner bieten viele Gelegenheiten die Umgebung und die Kultur der Region kennenzulernen. Bayerische Gastfreundlichkeit mit afrikanischem Einfluss lässt Sie dauerhaft entschleunigen und neue Energie sammeln.