Wellness Ostsee

Wellness an der Ostsee bietet zu jeder Jahreszeit ein ganz besonderes Erlebnis. Mit den zahlreichen Wellnesshotels und Resorts und der atemberaubenden Natur ist die Ostsee Deutschlands Wellnessregion Nummer eins. Großherzog Friedrich Franz I. legte 1793 mit dem ersten Seebad in Heiligendamm den Grundstein für die heutige Urlaubs- und Badekultur Deutschlands. Die Ostsee wurde seither dank der erholsamen Naturbedingungen und der vielfältigen Möglichkeiten für Spa-Behandlungen mit heimischen Produkten wie der Heringsdorfer Jodsole zu einer facettenreichen Wellnessoase. Lange weiße Strände, der endlose Blick zum Horizont und das klare Wasser bieten eine entspannende Atmosphäre an den Ostseeküsten Mecklenburg-Vorpommerns und Schleswig-Holsteins. Die direkte Nähe zum Meer spielt besonders für die allseits beliebte Thalasso-Behandlung mit kaltem oder warmen Meerwasser, Meeresluft und unter Verwendung von Algen, Schlick und Sand eine wichtige Rolle. Doch auch die vielen Flüsse und Seen, sowie das grüne Landesinnere versprechen naturverbundenen Besuchern Biodiversität und aktive Entspannungsmöglichkeiten.

Wellness Ostsee: Insel Rügen

Rügen ist Deutschlands größte Insel, die man vom Festland über die Rügenbrücke in der Hansestadt Stralsung erreichen kann. Dort erwarten Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote, und besonders Naturliebhaber kommen hier auf Ihre Kosten. Kleine Fischerdörfer, Schlösser, aber auch kilometerlange Sandstrände prägen das Landschaftsbild der Insel Rügen. Das wohl bekannteste Naturschauspiel sind die berühmten Kreidefelsen, die einst schon für den Maler Caspar David Friedrich Inspiration für ein Kunstwerk der Romantik boten. Etwas mehr Grün finden Sie auf der Halbinsel Jasmund im Nationalpark. Der dortige Buchenbestand, genannt „Alte Buchenwälder“ gehört zum UNESCO-Weltnaturerbe und erstreckt sich über mehr als 500 ha Land. Alte Buchenwälder sind heutzutage nur noch selten zu finden und bieten neben der einzigartigen Landschaft und Flora auch reichlich Tieren eine Heimat. Bei dieser Vielfalt mangelt es natürlich auch nicht an gastgeberischen Angeboten. Besonders zu empfehlen ist das Grand Hotel Binz , welches direkt an der Strandpromenade des Ostseebad Binz am wunderschönen Südstrand liegt. Das 5-Sterne Wellnesshotel erwartet Sie mit stilvoll eingerichteten Zimmern, einem harmonischen Wellnessbereich und leichter Küche mit kulinarischen Köstlichkeiten. Im Wellnessbereich verteilen sich auf über 750m² geschmackvolle Räume für Wellness- und Beautybehandlungen, ein Schwimmbecken mit Gegenstromanlage sowie Sport- und Fitnessangebote. Die Gäste können in verschiedenen Saunen zur Ruhe kommen, ein Hamam Bad nehmen und sich an der SPA Bar an diversen Speisen und Getränken bedienen. Einen besonderen Aufenthalt können Sie auch im Fürst Jaromar Hotel Resort und Spa verbringen. Umgeben von parkähnlicher Landschaft auf einer schmalen Landzunge zwischen Bodden und Meer gelegen, fügt sich das Hotel harmonisch in die Kulturlandschaft der Halbinsel Mönchgut auf Rügen ein. In direkter Nachbarschaft zum Ostseestrand erwarten Sie eine außergewöhnliche Anlage mit gemütlichen Ferienwohnungen, Suiten und Studios. Die „Jaromar Vitalwelt“ bietet Ihnen neben verschiedenen Saunen auch die Möglichkeit, in einem römischen Dampfbad zu entspannen oder sich in, mit Duftblüten aromatisierten, japanischen Bädern verwöhnen zu lassen. Ausgebildete Profis stehen täglich bereit um Sie mit Kosmetikbehandlungen, Massagen aller Art oder ayurvedischen Anwendungen den Alltagsstress vergessen zu lassen. Erholen wie ein Fürst - erleben Sie hautnah die natürliche Schönheit der Insel Rügen.

Wellness Ostsee: Insel Usedom

Die Insel Usedom weist europaweit die größte Dichte an zertifizierten Wellnesshotels und gastgeberischen Angeboten auf. Das hat natürlich einen guten Grund: viele Sonnenstunden, lange, breite Sandstrände, erfrischendes Seeklima und berauschende Küstenwälder ziehen immer mehr Touristen in ihren Bann. Besonders die einzigartige Lagune Achterwasser bietet mit ihren Steilküsten und dem mit Schilf umsäumten Ufer romantische Wohlfühlatmosphäre. Neben vielfältigen kulturellen Angeboten werden hier auch spezielle Wellnessbehandlungen zur Entschleunigung und mentalen Gesundheitsförderung angeboten. Eines der schönsten Wellnesshotels auf Usedom ist das Strandhotel Ostseeblick. Das 4-Sterne Hotel liegt traumhaft unmittelbar an der Strandpromenade des idyllischen Seebades Heringsdorf, mit herrlichem Blick auf die Ostsee. Die Gastgeber empfangen Sie mit gemütlich eingerichteten Zimmern die zum Wohlfühlen einladen, einer Strand Lounge in der man zu jeder Tageszeit genussvolle Stunden verbringen kann und vielfältigen Wellness- sowie Sport- und Fitnessangeboten. Täglich wird hier die heilende Kraft des Meeres für Verwöhnangebote und wohltuende Wellnessbehandlungen verwendet. Neben verschiedenen Saunen, einem Panoramapool und einem Ruheraum haben die Gäste hier die Möglichkeit, sich auf der Sonnenterrasse zu entspannen und den alltäglichen Stress hinter sich zu lassen, oder auch aktiv bei Klimawanderungen, Qi Gong oder Nordic Beach Walking etwas für ihre Gesundheit zu tun. Auch die Restaurants des Hotels überraschen Sie mit mehrfach ausgezeichneter Kreativität und Leichtigkeit. Eine unbeschwerte Atmosphäre und herzliche Gastlichkeit garantieren durchweg einen schönen Aufenthalt.

Wellness Ostsee: Warnemünde

In der Nähe von Rostock liegt die deutsche Hafenstadt Warnemünde, einer der schönsten und traditionellsten Badeorte der Ostseeküste. Sie ist Anlaufstelle für zahlreiche Kreuzfahrtschiffe und neben der langen Strandpromenade besonders bekannt für den Alten Strom, einen von Fischerbooten und Geschäften gesäumten Kanal, sowie der Westmole als Wahrzeichen von Warnemünde. Direkt am Ostseestrand liegt hier das Hotel NEPTUN. Alle Zimmer und Suiten bieten einen fantastischen Meerblick auf die Ostsee von Warnemünde. Auf rund 2.400m² Spabereich finden Sie ein beheiztes Meerwasser-Schwimmbad, einen großzügigen Saunabereich und vielfältige Angebote für entspannende Behandlungen von Körper und Geist. Eine Besonderheit des Hotel NEPTUN ist das Thalasso-Vital-Center, welches pure Erholung mit einer Original Thalasso Anwendung unter Verwendung von Meerwasser, -luft, Algen und Schlick verspricht. Genießen Sie außerdem die ausgezeichneten gastronomischen Angebote in den einzigartigen Restaurants: Jeden Tag ein anderes Themenbuffet, frisches Kochen am Tisch oder ein ausgefallener Sonntagsbrunch treffen jeden Geschmack!

Wellness Ostsee: Kiel

Weiße Strände, klares Wasser und viel Grün finden Sie in der schönen Hafenstadt Kiel an der Schleswig-Holsteiner Ostseeküste. 17 Kilometer reicht die Kieler Förde von der Ostsee bis ins Zentrum der Landeshauptstadt und bietet, besonders während der Kieler Woche, viel Maritimes zu entdecken. Große und kleine Schiffe, Kreuzfahrer und Windjammer sowie Leuchttürme und Segelsportler prägen die Eindrücke an der Kieler Küste. Nicht weit von der Innenstadt entfernt lässt Sie das Hotel Birke den Alltag vergessen. In ruhiger Lage direkt am Waldrand und mit nur vier Kilometer Entfernung zum Hafen ist das Hotel Birke perfekt um die Hafenstadt in seiner Gänze zu erkunden. Häusliche Zimmer in angenehmen Farben und mit hochwertiger Ausstattung bereiten Ihnen einen erholsamen Schlaf. Kosmetische Anwendungen und Massagen von erfahrenem und geschultem Personal werden mit überwiegend regionalen Produkten durchgeführt. Neben einem beheizten Pool stehen Ihnen verschiedene Saunen und ein Soledampfbad zur Verfügung. Präventionskurse und ein regelmäßiges Sportangebot ergänzen die Waldjogging- und Fahrradmöglichkeiten rund um das Hotel.

Wellness Ostsee: Bad Segeberg

Mittelpunkt des Segeberger Ferienlandes und Tor zur Holsteinischen Schweiz ist die Kreisstadt Bad Segeberg in Schleswig-Holstein. In unmittelbarer Nähe zu den Hansestädten Hamburg und Lübeck und gleichzeitig zum Meer bietet Bad Segeberg vielfältige Freizeitgestaltungsmöglichkeiten und kulturelle Sehenswürdigkeiten. Besonders bekannt wurde die Kreisstadt durch die Karl-May-Spiele, die jeden Sommer mehr als 300.000 Besucher in die Zeit des Wilden Westens und der Indianer zurückversetzt. Vor dem einzigartigen Naturdenkmal, dem Segeberger Kalkberg, ist das Freilichttheater jedes Jahr erneut ein Highlight. Mit einem Urlaub im Vitalia Seehotel wohnen Sie eingebettet in die typisch schleswig-holsteinische Seenlandschaft direkt am Segeberger See. Im Dreieck zwischen den Hansemetropolen Hamburg und Lübeck, sowie der Landeshauptstadt Kiel bieten sich vielzählige Freizeit- und Kulturangebote und Landschaftseindrücke aller Art. Bei einem Aufenthalt im 4-Sterne Wellnesshotel erwartet Sie ein Restaurant der Spitzenklasse, eine Bar mit erlesenen Whisky- und Ginsorten und außerdem ein über 1500qm² großes Spa. Die Wellnesslandschaft mit Bronzebad, verschiedenen Saunen und einem Entspannungspool lässt Sie sofort vom Alltag entschleunigen und neue Energie sammeln.

Wellness Ostsee

Wellness an der Ostsee bietet zu jeder Jahreszeit ein ganz besonderes Erlebnis. Mit den zahlreichen Wellnesshotels und Resorts und der atemberaubenden Natur ist die Ostsee Deutschlands Wellnessregion Nummer eins. Großherzog Friedrich Franz I. legte 1793 mit dem ersten Seebad in Heiligendamm den Grundstein für die heutige Urlaubs- und Badekultur Deutschlands. Die Ostsee wurde seither dank der erholsamen Naturbedingungen und der vielfältigen Möglichkeiten für Spa-Behandlungen mit heimischen Produkten wie der Heringsdorfer Jodsole zu einer facettenreichen Wellnessoase. Lange weiße Strände, der endlose Blick zum Horizont und das klare Wasser bieten eine entspannende Atmosphäre an den Ostseeküsten Mecklenburg-Vorpommerns und Schleswig-Holsteins. Die direkte Nähe zum Meer spielt besonders für die allseits beliebte Thalasso-Behandlung mit kaltem oder warmen Meerwasser, Meeresluft und unter Verwendung von Algen, Schlick und Sand eine wichtige Rolle. Doch auch die vielen Flüsse und Seen, sowie das grüne Landesinnere versprechen naturverbundenen Besuchern Biodiversität und aktive Entspannungsmöglichkeiten.

Wellness Ostsee: Insel Rügen

Rügen ist Deutschlands größte Insel, die man vom Festland über die Rügenbrücke in der Hansestadt Stralsung erreichen kann. Dort erwarten Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote, und besonders Naturliebhaber kommen hier auf Ihre Kosten. Kleine Fischerdörfer, Schlösser, aber auch kilometerlange Sandstrände prägen das Landschaftsbild der Insel Rügen. Das wohl bekannteste Naturschauspiel sind die berühmten Kreidefelsen, die einst schon für den Maler Caspar David Friedrich Inspiration für ein Kunstwerk der Romantik boten. Etwas mehr Grün finden Sie auf der Halbinsel Jasmund im Nationalpark. Der dortige Buchenbestand, genannt „Alte Buchenwälder“ gehört zum UNESCO-Weltnaturerbe und erstreckt sich über mehr als 500 ha Land. Alte Buchenwälder sind heutzutage nur noch selten zu finden und bieten neben der einzigartigen Landschaft und Flora auch reichlich Tieren eine Heimat. Bei dieser Vielfalt mangelt es natürlich auch nicht an gastgeberischen Angeboten.

Besonders zu empfehlen ist das Grand Hotel Binz , welches direkt an der Strandpromenade des Ostseebad Binz am wunderschönen Südstrand liegt. Das 5-Sterne Wellnesshotel erwartet Sie mit stilvoll eingerichteten Zimmern, einem harmonischen Wellnessbereich und leichter Küche mit kulinarischen Köstlichkeiten. Im Wellnessbereich verteilen sich auf über 750m² geschmackvolle Räume für Wellness- und Beautybehandlungen, ein Schwimmbecken mit Gegenstromanlage sowie Sport- und Fitnessangebote. Die Gäste können in verschiedenen Saunen zur Ruhe kommen, ein Hamam Bad nehmen und sich an der SPA Bar an diversen Speisen und Getränken bedienen.

Einen besonderen Aufenthalt können Sie auch im Fürst Jaromar Hotel Resort und Spa verbringen. Umgeben von parkähnlicher Landschaft auf einer schmalen Landzunge zwischen Bodden und Meer gelegen, fügt sich das Hotel harmonisch in die Kulturlandschaft der Halbinsel Mönchgut auf Rügen ein. In direkter Nachbarschaft zum Ostseestrand erwarten Sie eine außergewöhnliche Anlage mit gemütlichen Ferienwohnungen, Suiten und Studios. Die „Jaromar Vitalwelt“ bietet Ihnen neben verschiedenen Saunen auch die Möglichkeit, in einem römischen Dampfbad zu entspannen oder sich in, mit Duftblüten aromatisierten, japanischen Bädern verwöhnen zu lassen. Ausgebildete Profis stehen täglich bereit um Sie mit Kosmetikbehandlungen, Massagen aller Art oder ayurvedischen Anwendungen den Alltagsstress vergessen zu lassen. Erholen wie ein Fürst – erleben Sie hautnah die natürliche Schönheit der Insel Rügen.

Wellness Ostsee: Insel Usedom

Die Insel Usedom weist europaweit die größte Dichte an zertifizierten Wellnesshotels und gastgeberischen Angeboten auf. Das hat natürlich einen guten Grund: viele Sonnenstunden, lange, breite Sandstrände, erfrischendes Seeklima und berauschende Küstenwälder ziehen immer mehr Touristen in ihren Bann. Besonders die einzigartige Lagune Achterwasser bietet mit ihren Steilküsten und dem mit Schilf umsäumten Ufer romantische Wohlfühlatmosphäre. Neben vielfältigen kulturellen Angeboten werden hier auch spezielle Wellnessbehandlungen zur Entschleunigung und mentalen Gesundheitsförderung angeboten.

Eines der schönsten Wellnesshotels auf Usedom ist das Strandhotel Ostseeblick. Das 4-Sterne Hotel liegt traumhaft unmittelbar an der Strandpromenade des idyllischen Seebades Heringsdorf, mit herrlichem Blick auf die Ostsee. Die Gastgeber empfangen Sie mit gemütlich eingerichteten Zimmern die zum Wohlfühlen einladen, einer Strand Lounge in der man zu jeder Tageszeit genussvolle Stunden verbringen kann und vielfältigen Wellness- sowie Sport- und Fitnessangeboten. Täglich wird hier die heilende Kraft des Meeres für Verwöhnangebote und wohltuende Wellnessbehandlungen verwendet. Neben verschiedenen Saunen, einem Panoramapool und einem Ruheraum haben die Gäste hier die Möglichkeit, sich auf der Sonnenterrasse zu entspannen und den alltäglichen Stress hinter sich zu lassen, oder auch aktiv bei Klimawanderungen, Qi Gong oder Nordic Beach Walking etwas für ihre Gesundheit zu tun. Auch die Restaurants des Hotels überraschen Sie mit mehrfach ausgezeichneter Kreativität und Leichtigkeit. Eine unbeschwerte Atmosphäre und herzliche Gastlichkeit garantieren durchweg einen schönen Aufenthalt.

Wellness Ostsee: Warnemünde

In der Nähe von Rostock liegt die deutsche Hafenstadt Warnemünde, einer der schönsten und traditionellsten Badeorte der Ostseeküste. Sie ist Anlaufstelle für zahlreiche Kreuzfahrtschiffe und neben der langen Strandpromenade besonders bekannt für den Alten Strom, einen von Fischerbooten und Geschäften gesäumten Kanal, sowie der Westmole als Wahrzeichen von Warnemünde.

Direkt am Ostseestrand liegt hier das Hotel NEPTUN. Alle Zimmer und Suiten bieten einen fantastischen Meerblick auf die Ostsee von Warnemünde. Auf rund 2.400m² Spabereich finden Sie ein beheiztes Meerwasser-Schwimmbad, einen großzügigen Saunabereich und vielfältige Angebote für entspannende Behandlungen von Körper und Geist. Eine Besonderheit des Hotel NEPTUN ist das Thalasso-Vital-Center, welches pure Erholung mit einer Original Thalasso Anwendung unter Verwendung von Meerwasser, -luft, Algen und Schlick verspricht. Genießen Sie außerdem die ausgezeichneten gastronomischen Angebote in den einzigartigen Restaurants: Jeden Tag ein anderes Themenbuffet, frisches Kochen am Tisch oder ein ausgefallener Sonntagsbrunch treffen jeden Geschmack!

Wellness Ostsee: Kiel

Weiße Strände, klares Wasser und viel Grün finden Sie in der schönen Hafenstadt Kiel an der Schleswig-Holsteiner Ostseeküste. 17 Kilometer reicht die Kieler Förde von der Ostsee bis ins Zentrum der Landeshauptstadt und bietet, besonders während der Kieler Woche, viel Maritimes zu entdecken. Große und kleine Schiffe, Kreuzfahrer und Windjammer sowie Leuchttürme und Segelsportler prägen die Eindrücke an der Kieler Küste.

Nicht weit von der Innenstadt entfernt lässt Sie das Hotel Birke den Alltag vergessen. In ruhiger Lage direkt am Waldrand und mit nur vier Kilometer Entfernung zum Hafen ist das Hotel Birke perfekt um die Hafenstadt in seiner Gänze zu erkunden. Häusliche Zimmer in angenehmen Farben und mit hochwertiger Ausstattung bereiten Ihnen einen erholsamen Schlaf. Kosmetische Anwendungen und Massagen von erfahrenem und geschultem Personal werden mit überwiegend regionalen Produkten durchgeführt. Neben einem beheizten Pool stehen Ihnen verschiedene Saunen und ein Soledampfbad zur Verfügung. Präventionskurse und ein regelmäßiges Sportangebot ergänzen die Waldjogging- und Fahrradmöglichkeiten rund um das Hotel.

Wellness Ostsee: Bad Segeberg

Mittelpunkt des Segeberger Ferienlandes und Tor zur Holsteinischen Schweiz ist die Kreisstadt Bad Segeberg in Schleswig-Holstein. In unmittelbarer Nähe zu den Hansestädten Hamburg und Lübeck und gleichzeitig zum Meer bietet Bad Segeberg vielfältige Freizeitgestaltungsmöglichkeiten und kulturelle Sehenswürdigkeiten. Besonders bekannt wurde die Kreisstadt durch die Karl-May-Spiele, die jeden Sommer mehr als 300.000 Besucher in die Zeit des Wilden Westens und der Indianer zurückversetzt. Vor dem einzigartigen Naturdenkmal, dem Segeberger Kalkberg, ist das Freilichttheater jedes Jahr erneut ein Highlight.

Mit einem Urlaub im Vitalia Seehotel wohnen Sie eingebettet in die typisch schleswig-holsteinische Seenlandschaft direkt am Segeberger See. Im Dreieck zwischen den Hansemetropolen Hamburg und Lübeck, sowie der Landeshauptstadt Kiel bieten sich vielzählige Freizeit- und Kulturangebote und Landschaftseindrücke aller Art. Bei einem Aufenthalt im 4-Sterne Wellnesshotel erwartet Sie ein Restaurant der Spitzenklasse, eine Bar mit erlesenen Whisky- und Ginsorten und außerdem ein über 1500qm² großes Spa. Die Wellnesslandschaft mit Bronzebad, verschiedenen Saunen und einem Entspannungspool lässt Sie sofort vom Alltag entschleunigen und neue Energie sammeln.