Wellness auf Rügen

Die wunderschöne Insel Rügen ist ein wahres Urlaubsparadies und außerdem die flächengrößte Insel Deutschlands. Die zu Mecklenburg-Vorpommern gehörende Insel liegt direkt neben der Hansestadt Stralsund, die auch als „Tor“ zu Rügen bezeichnet wird. Wegen seines Buchenbestandes und den weißen Kreidefelsen wurde der Nationalpark Jasmund auf Rügen zum Weltnaturerbe der UNESCO erklärt. Verschiedene schöne Orte auf der Insel laden zum Flanieren ein und die vielfältige Landschaft verzaubert mit den unterschiedlichsten Eindrücken. Neben paradiesischen Buchten und malerischen Wäldern bietet Rügen Wellnessurlaubern auch bekannte Seebäder. Die Seebäder Binz, Sellin aber auch die weniger bekannten Bäder wie Baabe, Göhren und Thiessow ziehen jährlich viele Entspannungssuchende an. Denn die Insel überzeugt vor allem auch mit der schönen Bäderarchitektur und mit vielen Baudenkmälern.
Binz ist das größte Seebad der Insel und überzeugt mit einem ausgedehnten Strand, einem schönen Kurpark sowie einer langen Tradition. Der Badeort bietet viele Sehenswürdigkeiten und abwechslungsreiche Natur. Wer lieber weniger bekannte Ecken und Orte entdeckt, kann in das Ostseebad Thiessow reisen. Das gemütliche Städtchen im Südosten der Insel liegt auf einer traumhaften Landzunge. In dem alten Fischerort erwartet Sie Ostseewellness pur und ein Hauch verträumter Romantik. Bestaunen Sie die imposanten Villen und lassen Sie sich in das einzigartige Flair der Ostseeinsel entführen.
Das kulturelle Angebot und die Badestrände Rügens laden Wellnessgäste dazu ein, auch außerhalb des Hotels Erholung und Entspannung zu finden. Feiern Sie auf verschiedenen traditionellen Volksfesten oder ziehen Sie sich die Wanderschuhe an und kommen Sie in Bewegung. Besuchen Sie Sehenswürdigkeiten wie das Kap Arkona, das Jagdschloss Granitz oder lassen Sie sich von den bekannten Kreidefelsen beeindrucken. Spazieren Sie abends mit nackten Füßen über den feinen Sandstrand und spüren Sie die wohlige Wärme der Sonnenstrahlen, die den weichen Sand den Tag über erwärmen. Flanieren Sie entlang der schönen Strandpromenaden der Seebäder. Romantisch wird es bei Sonnenuntergängen am Strand mit den prachtvollen Villen im Rücken oder vor der malerischen Naturkulisse. In Ihrem Wellnessurlaub auf Rügen können Sie auch sportlichen Ausgleich finden: Ob mit dem Fahrrad, zu Fuß oder im Wasser beim örtlichen Tauchkurs, das Bewegungsangebot ist sehr vielseitig. Tierfreunde können auch Reitstunden nehmen. Tatsächlich hat die Interaktion mit Pferden ebenfalls ihren Platz in der Wellnesswelt gefunden.
Die Insel Rügen hat als Wellnessort außerdem den Vorteil, dass Sie in den Genuss besonderer Wellnessanwendungen sowie des belebenden Reizklimas kommen. Direkt hier auf der Insel wird Heilkreide abgebaut, die im Programm vieler Wellnesshotels ein Muss ist. Probieren Sie eine Schönheitspackung mit Heilkreide aus und verwöhnen Sie Ihren Körper. Der Rohstoff ist über 70 Millionen Jahre alt und nennt sich Rohkreide. Aus der Rohkreide wird die Heilkreide gewonnen, die zum Beispiel Grundlade für warme Packungen oder Bäder sein kann. Probieren Sie diese Besonderheit Rügens bei verspannungsbedingten Rücken- und Nackenschmerzen aus oder beleben Sie mit den Heilkreideanwendungen den Stoffwechsel und die Durchblutung. Eine Heilkreidepackung kann auch zur Einstimmung auf eine Massage genutzt werden, um den Körper auf die Hauptanwendung vorzubereiten. Außerdem wirkt sich die Rügener Salzluft belebend auf müde Körper und Geister aus und hilft Ihnen dabei, in Ihrem Wellnessurlaub neue Energie zu tanken und sich vom stressigen Alltag zu erholen. Nicht umsonst wird die Insel Rügen auch als Gesundheitsinsel bezeichnet. Die Seeluft, das salzige Wasser und das typische Reizklima haben viele positive Auswirkungen auf unsere Gesundheit. Salz und Aerosole können besonders bei Asthmatikern Wunder wirken. Tatsächlich gibt es auf der Insel Rügen besondere Programme für Asthmatiker. Aber auch für alle anderen ist ein langer Spaziergang an der frischen Seeluft ein Geheimrezept für die Gesundheit. Und da bekanntlich auch Sonne glücklich macht, werden Sie sich darüber freuen, dass Rügen mit 1900 Stunden Sonnenschein pro Jahr einer der sonnenreichsten Orte Deutschlands ist.
Finden Sie gleich hier ein traumhaftes Wellnesshotel auf Rügen und freuen Sie sich auf Ostseewellness.