Wellness in Niedersachsen

Niedersachsen, das zweitgrößte Bundesland Deutschlands, grenzt im Norden an die Nordsee und wird daher häufig als Teil Norddeutschlands wahrgenommen. Die Landschaft von Niedersachsen ist gekennzeichnet durch viele natürliche Seen. Es gibt an die 300 Badegewässer. Die Natur im Bundesland wird dank vieler Naturschutzgebiete geschützt und erhalten. Das größte und wohl auch bekannteste Naturschutzgebiet Niedersachsens ist die Lüneburger Heide. Dazu kommen verschiedene Naturparks und der Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Niedersachsen ist vor allem vielseitig. Ob Berge oder Meer, Harz oder Ostfriesland – Niedersachsen hat viele Seiten, eine schöner als die andere. Bestaunen Sie das Weserbergland oder lassen Sie sich von bekannten Märchen und Sagen entführen, die in Niedersachsen entstanden sind. Das Märchenland Niedersachsen ist zum Beispiel die Heimat von Frau Holle, Aschenputtel und dem Rattenfänger von Hameln. Wandern Sie durch artenreiche Wälder, schwimmen Sie in den zahlreichen Badegewässern oder lernen Sie die gemütliche ostfriesische Lebensart kennen – Entspannung und Erholung pur.
Bei einer so abwechslungsreichen Region bieten sich natürlich auch ganz unterschiedliche Wellnessfaktoren. Vom wohltuenden Nordseeklima bis hin zur idyllischen Ruhe in der Lüneburger Heide und der reinen Bergluft des Harzes: In Niedersachen werden Sie genau die Wohlfühlumgebung finden können, die zu Ihnen passt. Ruhe und Ausgleich finden Sie zum Beispiel auch im Emsland während das Braunschweiger Land gleichzeitig noch eine zentrale Lage bietet, um den Wellnessurlaub kulturell und mit vielen Ereignissen zu gestalten.

Wellness pur auf der Insel Norderney

Besonders beliebt unter Wellnessurlaubern ist die Nordseeseite Niedersachsens. Das kommt auch daher, dass zu diesem Teil die Insel Norderney gehört. Die Ostfriesische Insel liegt mitten im UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer. Natürlich ist keine Umgebung prädestinierter dafür, Wellnessheimat zu werden, als eine Umgebung mit erholsamem Klima. Atmen Sie frische Luft, genießen Sie die einzigartige Inselatmosphäre und lassen Sie sich von der Gemütlichkeit und Ruhe der Ostfriesen anstecken. Die Bäume wogen im Inselwind und die salzige Luft prickelt auf der Haut: das ist Wellness.
Schon seit dem 19. Jahrhundert weiß man um die heilende Kraft des Meeres und setzte diese therapeutisch ein. Bei einer Wellnessregion am Meer liegt es daher nahe, dass es zahlreiche Thalassoangebote gibt. Manchmal hört man auch, dass die Insel als Thalasso Insel bezeichnet wird. Das Wellnesskonzept Thalasso, auf dem zum Beispiel die Thalasso Kosmetik und die Thalasso-Kur beruht, schöpft seine heilsame und erholende Wirkung aus der Kraft des Meeres. Die verschiedenen Elemente des Meeres werden bei diesem Konzept als natürliche Wirkstoffe genutzt, die verschiedene wohltuende oder heilsame Auswirkungen auf Körper und Geist haben können. Zu diesen Elementen und Stoffen können Meeresalgen sowie Meeresschlamm gehören. Bei Thalasso-Beautyprodukten ist vor allem die hohe Verträglichkeit Grund für ihre Beliebtheit. Auch die Thalasso-Kur macht sich die Meereselemente, die reich an Mineralien und Spurenelementen sind, zu Nutze. Obwohl die Thalasso-Kur auch von Wellnesshotels angeboten wird, die nicht am Meer liegen, ist es natürlich sinnvoller dieses Wellnessprogramm auf einer Insel wie Norderney zu genießen. Denn hier profitieren Sie neben den erstklassigen und wohltuenden Thalassoprodukten und Konzepten auch von der Meeresluft und dem Reizklima. Die sauerstoffreiche Luft versorgt den Körper mit wichtigen Vitalstoffen und hilft Ihnen dabei sich zu erholen.
Wellness auf Norderney bietet Ihnen aber natürlich noch viel mehr als „nur“ Thalasso. Ein großes Spektrum an verschiedenen Beauty- und Wellnessanwendungen und Angeboten bietet Ihnen alles, was Sie für Ihren Erholungsprozess brauchen. Lassen Sie sich in Ihrem Wellnesshotel auf Norderney verwöhnen und genießen Sie gleichzeitig die Insellandschaft: gemütliche Spaziergänge, das Rauschen des Meeres und die einmalig frische Luft. Planen Sie gleich Ihren nächsten Erholungsurlaub – Sie haben es sich verdient.